noz.de | HÄNGEMATTEN IM BÜRO – Mamas Ferienwohnung führte Bremer zu Geschäftsidee

Bremen, 27.12.2016.
Als Sebastian Mastalka und Nicolaj Armbrust vor 15 Jahren „Traum-Ferienwohnung.de” gründeten, ahnten sie noch nicht, welch grandiose Geschäftsidee sie damit hatten. Heute zählt das Unternehmen in der Bremer Überseestadt knapp 120 Mitarbeiter.
Bunte Sessel, Sitzsäcke, Hängematten und Baumstämme als Raumtrenner schmücken das moderne Großraumbüro im Weinkontor. Ein paar Mitarbeiter verbringen ihre Mittagspause am Tresen der offenen Designer-Küche gleich neben dem Eingang. Andere sitzen an ihren Schreibtischen vor ihren Computern und sprechen in ihr Headset. „Hier kümmern sich die Kollegen ausschließlich um die Vermieter der Feriendomizile”, sagt Sebastian Mastalka und zeigt auf einen bestimmten Bereich, als er durch das rund 1 700 Quadratmeter große Loft führt. (…) Lesen Sie den ganzen Artikel auf: noz.de.
.